JÜRGEN HEYNER

Rechtsanwalt & Notar a.D.
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Medizinrecht
Rechtsgebiete:

Arbeitsrecht

Medizinrecht

Bankrecht

Erbrecht

0561 / 91890-25
Der Schwerpunkt von Ausbildung und anwaltlicher Tätigkeit lag von Anfang an im Arbeitsrecht. Bereits während des Referendariats war Herr Heyner aktiv als Referent für Fortbildungsveranstaltungen, vor allem im Bereich des Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsrechts. Herr Heyner war einer der ersten Anwälte, die in Kassel die Voraussetzungen für die Fachanwaltschaft erfüllten. Herr Heyner vertritt Arbeitnehmer und Arbeitgeber und kennt das Arbeitsrecht aus beiden Perspektiven. Dies gewährleistet in jedem Einzelfall außergerichtlich und gerichtlich die bestmögliche Interessenvertretung.

Die Vertretung von Arbeitnehmern umfasst das gesamte Spektrum des Individualarbeitsrechts von der Einstellung bis zu Kündigung und Aufhebungsvertrag. Bei Arbeitgebern geht es um umfassende Beratung und Vertretung sowohl kollektiv- als auch individualrechtlich in allen Personalangelegenheiten. Seit Jahren bestehen Beratungsmandate mit einer Vielzahl von Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung. Herr Heyner verfügt über eine besondere Kompetenz bei der Gestaltung der arbeitsrechtlichen Folgen von Umstrukturierungen. Herr Heyner ist regelmäßig an Einigungsstellenverfahren beteiligt und regelt auch erfolgreich alle sich stellenden betriebsverfassungsrechtlichen Probleme.

Herr Heyner kann auf eine Reihe von Veröffentlichungen zu verschiedenen Themen des Arbeitsrechts verweisen. Er ist tätig als Referent für Seminare und innerbetriebliche Fortbildung. Herr Heyner ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein.

Weitere Tätigkeitsschwerpunkte im Anwaltsbereich mit entsprechender Spezialisierung liegen im Medizin- und Bankrecht. Im Medizinrecht ist Herr Heyner seit 01.07.2005 ordentliches Mitglied des Fachausschusses Medizinrecht der Rechtsanwaltskammer Kassel.

Seit 06.07.2005 ist Herr Heyner Fachanwalt für Medizinrecht. Schwerpunkte im Medizinrecht sind das Arzthaftungsrecht, das Recht der privaten und gesetzlichen Krankenversicherung, das Vertragsarzt- und Krankenhausrecht. Seit 1999 ist Herr Heyner Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Medizinrecht im Deutschen Anwaltverein.

Ein Spezialgebiet findet sich schließlich im Bankrecht. In über 30 Jahren hat Herr Heyner mehrere Hundert Bankrechtsfälle bearbeitet. Neben der Vertretung von Sparkassen wird das gesamte Gebiet des Bank- und Kapitalmarktrechts abgedeckt.

Rufen Sie uns an!
Wir helfen Ihnen gern weiter.

CHRISTEL SONDERMANN

Rechtsanwältin
Fachanwalt für Verwaltungsrecht
Rechtsgebiete:

Verwaltungsrecht

Verkehrsrecht

0561 / 91890-25
Frau Sondermann ist als selbständige Rechtsanwältin seit 1983 tätig. Unmittelbar nach Einführung der Fachanwaltschaft für Verwaltungsrecht im Jahr 1987 wurde sie zur Fachanwältin für Verwaltungsrecht ernannt.

Frau Sondermann arbeitet in allen Bereichen des Verwaltungsrechts und hat umfangreiche Erfahrung im Bau-, Gewerbe- und Abgabenrecht.

Sie ist Autorin einer Artikelserie zu baurechtlichen Problemen und war hierzu auch schon als Referentin tätig.

Frau Sondermann ist eine bekannte Dienstrechtsexpertin. Die dienstrechtlichen Probleme, die mit den gegenwärtigen Strukturreformen in den Verwaltungen einhergehen, sind ihr aus einer Vielzahl von Verfahren vertraut. Auch in disziplinarrechtlichen und personalvertretungsrechtlichen Verfahren ist sie häufig tätig.

Frau Sondermann verfügt über heute unverzichtbare Kenntnisse im Europarecht und im Vergaberecht.

Darüber hinaus ist Frau Sondermann im Bereich des Verkehrsrechts tätig.

Schnell, pragmatisch und mandantenorientiert
finden wir in jedem Einzelfall eine optimale Lösung.